Das Objekt

Egal ob Kapitalanleger, Mieter oder Eigennutzer – beim Projekt „Industriestrasse“ haben wir für jeden Zweck bereits während der Planung und Konzeption besonderen Wert auf den Wohlfühlfaktor gelegt. Die Wohnungen sind optimal geschnitten. Es stehen Grundrisse mit einer Größe von ca. 70 m² bis 199 m² zur Verfügung. So entsteht ein Höchstmaß an Flexibilität und Bedarfsorientierung. Alle Wohnungen sind barrierefrei und auch über einen Aufzug zugängig. Die zwei Penthouse Wohnungen im zweiten Obergeschoss überzeugen neben ihrer hochwertigen Ausstattung mit nahezu uneinsehbaren Dachterrassen bis zu 26 m². Ihr Auto parkt komfortabel in der hauseigenen Tiefgarage, die Sie auch im Winter über die beheizte Zufahrt sicher erreichen können. Im Erdgeschoss entsteht eine Heilpraktiker Praxis, die über einen separaten Eingang erreichbar sein ist.

Die Stadt Moers

Die Stadt Moers liegt am unteren Niederrhein am westlichen Rande des Ruhrgebiets in Nordrhein-Westfalen und ist eine Große kreisangehörige Stadt und die größte Stadt des Kreises Wesel im Regierungsbezirk Düsseldorf. Moers gehört zudem zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Aufgrund der Lage im Norden der Rheinschiene und im Westen des Ruhrgebiets wird Moers Drehscheibe am Niederrhein genannt. Moers ist die größte Stadt Deutschlands, die weder kreisfrei noch Sitz eines Kreises ist.

In Moers Einkaufen

Die Einkaufsstadt Moers ist einzigartig in der Region. Diese Einzigartigkeit bemisst sich nicht in Quadratmetern Verkaufsfläche oder in der Größe eines Einkaufszentrums. Die Kombination aus individuellen inhabergeführten Geschäften und attraktiven Modehausketten, einer malerischen Altstadt und dem direkt an die Einkaufsstraßen angrenzenden Schloss- und Freizeitpark machen das Besondere aus. Diese Mischung hat keine andere Stadt in der Region zu bieten.

Kindgerechtes Moers

Moers ist eine kinderfreundliche Stadt. In jedem Stadtteil gibt es Jugendeinrichtungen und Tageseinrichtungen für Kinder, Spielstuben ergänzen das Angebot. In Moers gibt es über 130 öffentliche Spiel- und Bolzplätze. Die Spielplätze unterscheiden sich nicht nur in ihrer Größe, sondern sind auch von ihren Spielangeboten sehr unterschiedlich ausgestattet.

Sport in Moers

Tradition haben in Moers beispielsweise Fußball, Handball, Volleyball, Hockey, Fechten und Schwimmen mit zahlreichen höherklassigen Mannschaften. Viele Talente wie Olympiasieger Benjamin Kleibrink gehen regelmäßig aus der Jugendabteilung des Fechtclub Moers hervor. In den letzten Jahren hat sich auch der Kampfsport in Moers sehr gut entwickelt. Ein breites Angebot gibt es außerdem im Behindertensport. Jung und Alt finden in den vielen Sportvereinen auf jeden Fall immer die passende Sportart.

Seniorengerechtes Moers

Auch die Moerser Bürgerinnen und Bürger werden immer mehr – und immer älter. Im Jahre 2030 wird ein Drittel der Moerser Bevölkerung älter als 65 Jahre sein. Die Anzahl der hochaltrigen Menschen über 80 Jahre wird sich bis dahin verdreifacht haben. Stadtentwicklung und Stadtgestaltung werden sich daher zukünftig stärker an den Bedürfnissen der älteren Bevölkerung orientieren. Der Seniorenbeirat hat sich Gedanken darüber gemacht, wie eine seniorengerechte Stadt aussehen kann. Eine Stadt ohne Stolperfallen und Barrieren.

 

Eigenschaft Funktionen

  • Aufzug
  • Balkon
  • barrierearm
  • bodengleiche Dusche
  • elektrische Rollläden
  • Fußbodenheizung
  • Gegensprechanlage(Video)
  • Handtuchheizkörper im Bad
  • offene Küche
  • Sanitärausstattung von Markenherstellern
  • Terrasse
  • Tiefgarage
  • Wärmepumpe
powered by

Was ist in der Nähe?

Banken
Restaurants
Cafés
Grocery
  • REWE (3.13 km)
    3 reviews
  • LiDL (3.09 km)
    1 reviews
  • real,- (3.78 km)
    4 reviews
Schule / Ausbildung

Lage